Schon fast November…

… aber eben nur fast!

Monatelang habe ich jetzt fast nichts anderes als Baustellen und Kartons mit Rödel und Trödel gesehen. An Fotografieren war nicht zu denken. Wenn tatsächlich mal nichts Wichtigeres zu tun war, dann war ich körperlich und seelisch so erschöpft, dass NULL Kreativität mehr in mir war. Wenn es hoch kam, konnte ich die Schönheit ‚draußen‘ grad noch so wahrnehmen. Schon ‚genießen‘ war oft eine Nummer zu groß.

Nun liegt der Umzug hinter mir. Warten tun noch jede Menge Kartons mit dem ganzen Krempel. Und ich fühle mich schon wieder ganz erschöpft, wenn ich auch nur in Erwägung ziehe, einen davon anzufassen. Alles ist schwer, schwer, schwer… Jedes einzelne Gelenk kann ich fühlen. Bäh!

Und dann ist die Welt auch noch novembergrau!

Trotzdem habe ich mich heute dazu ‚verdonnert‘, die Kamera in die Hand zu nehmen und mir die Farbe, die ich gerade brauche, ins Haus zu holen. Sanft brauche ich es… positiv… weich… zunehmend ruhiger…

Voilá!

Advertisements

3 Gedanken zu “Schon fast November…

    1. Ich freue mich zu lesen, dass Du mich vermisst hast, Du liebe 🙂

      Ich möchte versuchen, mir trotz aller Dinge, die noch zu tun sind und die lautstarke Apelle an mich richten („Kümmere Dich gefälligst um mich!“), jeden Tag jetzt wieder Zeit für die schönen Dinge zu nehmen. Ohne dass es nützlich sein muss. Das fehlt mir wirklich. Das sind zwar alles Sachen, die Zeit kosten… aber dafür geben sie mir auch Kraft für die Notwendigkeiten des Lebens.

      Gerade fühle ich mich ziemlich leer… ausgepumpt. Umso wichtiger, dass ich Quellen auftue, die mich wieder auffüllen!

      Herzliche Grüße nach Wien *virtuelle umarmung schick*

      1. Das glaub ich dir meine Liebe. Man darf es nicht übertreiben und muss schauen, wo seine Grenzen sind. Es wird eines Tages auch wieder lockerer werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s