Auswärtsspiel Bochum IV – Westpark

Weiter geht es mit Bildern des PABUCA-Auswärtsspiels in Bochum. Inzwischen sind wir im Westpark angekommen und machen uns auf den Weg zur Jahrhunderthalle. Leider hat sich Eleni auf dem Rückweg den Fuß verknackst. Wieder in ihrer Heimat angekommen musste sie feststellen, dass drei Bänder angerissen waren. Auf diesem Wege noch einmal: Gute Besserung!

Advertisements

6 Gedanken zu “Auswärtsspiel Bochum IV – Westpark

  1. eine eisig kalte serie zeigst du, aber ich finde sie wieder sehr schön. meine liebsten sind „die ganze bande“ und down to hall. ich glaube, ich muss das auhc mal versuchen. diese bilder sind auhc tolle grundlagen für visual statements. ich hab eins mal ganz unabsichtlich aus dem zug raus gemacht 🙂

      1. oh ja das kenn ich. ich bin letztes wochenende im SCHLIMMSTEN gatsch herumgeklettert. aber ich habe auch wundervolles bokeh gefunden 😉

      2. Ich stell mir gerade das Gesicht meines Liebsten vor, wenn ich mit ihm durch die Kälte wandere, mich für ihn vollkommen unverständlicherweise in den Schnee oder Matsch werfe, um zu jubilieren: „Schatz! Schau! Ich habe ein wundervolles Bokeh gefunden“…

        Und ihm dann ein Bild zeige, auf dem für ihn nichts Erkennbares außer Kringeln drauf ist

        🙂

  2. Hahahahahaha 😀 Meine liebe Cynthia, ich hab grad so herzlich lachen müssen bei den Stiegenfotos. 😀 Danke dass du diesen, für mich wahrlich bewegenden Ort festgehalten hast! Da sind ja wirklich wundervolle Bilder entstanden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s