Bock auf Farbe – mein erstes 365-Tage-Projekt

IMG_2510

Ich bin heute morgen im Entenwahn gewesen. – Vor 5 Tagen habe ich mein erstes 365-Tage-Projekt begonnen und die Enten standen ideenmäßig sofort auf meinem Zettel. Da der Küchentisch gerade aufgeräumt war, habe ich die Chance genutzt und sie gleich abgelichtet. Jetzt ist der Küchentisch natürlich nicht mehr aufgeräumt, weil Untergründe, Fotoausrüstung und Entenvolk ihn bevölkern… zumindest so lange, bis ich die Resultate mit Euch geteilt habe.

Unbedingt erwähnen möchte ich noch die neue Seite von Martin Wolfert: Er sammelt dort 365-Tage-Fotoprojekte und freut sich über jeden Zuwachs. Also: meldet Euch an, wenn Ihr mit dabei sein wollt und Lust habt, dass Eure 365-Tage-Projekte mehr Verbreitung finden. Wenn wir uns besser vernetzen, können wir uns bestimmt gegenseitig inspirieren oder auch aus dem ein oder anderen Motivationstief heraus helfen.

Aber jetzt noch ein paar Bilder… weil’s so schön war:

Ich wünsche Euch einen schönen Sonn-Tag!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bock auf Farbe – mein erstes 365-Tage-Projekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s